Wissen

Grafik-Tipps und Podcast-Texte

   

Hier schrei­be ich rund ums The­ma Grafik-Design:
Far­ben, Typo­gra­fie, Website-Struktur, prak­ti­sche Tools … alles, um dich #stark­im­Aus­druck zu machen. 

 

Die Bei­trä­ge habe ich in drei ver­schie­de­ne Kate­go­rien unter­teilt. So kannst du auch ein­fach die The­men zusam­men­ge­fasst abru­fen, indem du auf die spe­zi­el­le Kate­go­rie gehst.

 Mar­ken­ge­stal­tung
Hier fin­dest du Bei­trä­ge zu den The­men Grafik-Design, Web­de­sign und Buchgestaltung.

Tran­skrip­te
Nicht jeder mag Pod­casts. Des­halb habe ich vie­le Epi­so­den auch in Text­form ver­öf­fent­licht. In die­ser Kate­go­rie kannst du sie gesam­melt abrufen.

Set­z­er­wis­sen
Als gelern­te Schrift­set­ze­rin ken­ne ich vie­le Begrif­fe, die bereits seit Jahr­hun­der­ten im Sprach­ge­brauch eta­bliert sind. Man­che ken­nen wir heu­te noch, man­che sind total ungewöhnlich–lustig–absurd. Jede Woche gibt es ein neu­es Wort aus dem Wis­sens­schatz der Schrift­set­zer. In die­ser Kate­go­rie kannst du sie gesam­melt nachlesen.

Mar­ken­ge­stal­tung    |    Tran­skrip­te    |    Set­z­er­wis­sen

Umbruch

Umbruch

Der Umbruch aus klas­si­scher Blei­satz­zeit ist das Syn­onym für das heu­ti­ge Layout.

mehr lesen
#42 Warum du kein Logo brauchst

#42 Warum du kein Logo brauchst

Du brauchst kein Logo, son­dern eine wie­der­erkenn­ba­re Mar­ke, die du in klei­nen Schrit­ten und bewusst gestal­ten kannst. Wel­che das sind, ver­ra­te ich dir in die­ser Episode.

mehr lesen
Steg (1)

Steg (1)

Als Steg bezeich­net man den Abstand des Satz­spie­gels zu den Blattkanten.

mehr lesen
#41 Selfpublishing

#41 Selfpublishing

Das Her­aus­ge­ben eines eige­nen Buches ist eine fei­ne Sache. Hier bekommst du einen klei­nen Leit­fa­den, wor­auf du beim Self­pu­bli­shing unbe­dingt ach­ten solltest.

mehr lesen
Anführung

Anführung

Die Anfüh­rung ist ein Inter­punk­ti­ons­zei­chen zur Wie­der­ga­be von Äuße­run­gen oder Her­vor­he­bung von Texten.

mehr lesen
#40 Schriften auswählen

#40 Schriften auswählen

Es gibt etwas, das alle Schrif­ten eint: Sie wer­den nor­ma­ler­wei­se nicht gese­hen. Muss man wirk­lich bewusst Schrif­ten aus­wäh­len und wenn ja, wie?

mehr lesen
Grammatur

Grammatur

Mit der Gram­ma­tur wird das Flä­chen­ge­wicht unter­schied­li­cher Papie­re, ins­be­son­de­re auch inner­halb einer Papier­sor­te, vergleichbar.

mehr lesen
Einzug

Einzug

Der Ein­zug ist eine Form der typo­gra­fi­schen Mar­kie­rung, um neue Gedan­ken deut­lich zu machen und Text­pas­sa­gen sinn­ge­recht zu gliedern.

mehr lesen
#38 Dieter, was findest du schön?

#38 Dieter, was findest du schön?

Die­ter Wend­land ist das, was ich als Gra­fi­ker der alten Schu­le bezeich­ne. Bevor sich unse­re Arbeits­or­te wie­der trenn­ten, gab er mir sei­ne Antwort.

mehr lesen
Spatium

Spatium

Das Spa­ti­um ist ein nicht­dru­cken­der Abstand zwi­schen Buch­sta­ben oder Wör­tern und stammt als Begriff aus dem phy­si­schen Bleisatz.

mehr lesen
Punkt

Punkt

Der Punkt ist die kleins­te Ein­heit des klas­si­schen typo­gra­fi­schen Maß­sys­tems. Die­ses geht auf den Schrift­gie­ßer Didot zurück.

mehr lesen
Klischee

Klischee

Der Begriff Kli­schee lei­tet sich vom fran­zö­si­schen cli­ché ab und bedeu­tet Abklatsch (Abzug). Heu­te hat er sich als Syn­onym für Denk­scha­blo­nen etabliert.

mehr lesen
Divis

Divis

Das Divis ist ein typo­gra­fi­sches Inter­punk­ti­ons­zei­chen. Es wird als Binde- oder Tren­nungs­strich im Schrift­satz verwendet.

mehr lesen
#35 Marke und Marketing

#35 Marke und Marketing

Was unter­schei­det Mar­ke und Mar­ke­ting? Das eine ist das Cor­po­ra­te Design. Das ande­re die Wer­bung. Doch was ist wichtiger?

mehr lesen
Titelei

Titelei

Bei der Titelei han­delt es sich um die Sei­ten am Anfang eines Buches: Schmutz­ti­tel, Fron­tispiz, Haupt­ti­tel, Impres­sum, Widmung/Zitat, Inhalts­ver­zeich­nis und diver­se Vakatseiten.

mehr lesen
#34 Steve, was findest du schön?

#34 Steve, was findest du schön?

Wäh­rend der Arbeit am neu­en Buch „Lea“ von Ste­ve kamen wir auch auf mein Her­zens­pro­jekt zu spre­chen: Ste­ve, was fin­dest du schön? Er gab eine über­ra­schen­de Antwort.

mehr lesen
Flattersatz

Flattersatz

Der Flat­ter­satz ist eine Schrift­satz­art. Ein links‑, rechts- oder zen­trier­ter Satz ohne Sil­ben­tren­nun­gen. Gut geeig­net für Web­sites oder Gedichte.

mehr lesen
#33 Neugierig?

#33 Neugierig?

Ich bin total neu­gie­rig. Und nichts fin­de ich schlim­mer als lang­wei­li­ge Web­sites. Hier gibt es 5 Tipps Web­sites inter­es­sant zu gestalten.

mehr lesen
Zwiebelfisch

Zwiebelfisch

Als Zwie­bel­fisch wur­den im mate­ri­el­len Blei­satz Buch­sta­ben benannt, die ent­we­der ver­kehrt her­um oder aus einer fal­schen Schrift­art im Text standen.

mehr lesen
#32 Kill your darlings

#32 Kill your darlings

Der Relaunch mei­ner Web­site führ­te durch 7 Schrit­te. Doch am schwers­ten fiel der Abschied von lieb gewor­de­nen, längst über­hol­ten Inhal­ten: kill your darlings!

mehr lesen
Vorsatz

Vorsatz

Als Vor­satz bezeich­net man ein stra­pa­zier­fä­hi­ges, häu­fig far­bi­ges bzw. bedruck­tes Papier, das den Buch­de­ckel mit dem Buch­block verbindet.

mehr lesen
#31 Schönheit ist nicht diskutabel

#31 Schönheit ist nicht diskutabel

Schön­heit liegt im Auge des Betrach­ters. Das ist tat­säch­lich nicht dis­ku­ta­bel. Doch was macht Schön­heit mit uns per­sön­lich? Ist Schön­heit gar gesell­schaft­lich rele­vant? Denn: Schön­heit kann uns verwandeln.

mehr lesen
Schöndruck

Schöndruck

Als Schön­druck bezeich­net man die­je­ni­ge Sei­te des Druck­bo­gens, die als ers­te bedruckt wird.

mehr lesen
#30 Neujahrspost

#30 Neujahrspost

Wie gelingt Bezie­hungs­pfle­ge zum Jah­res­wech­sel, die garan­tiert auf­fällt? Heu­te spre­che ich über Neu­jahrs­post und wie du dei­ne Kun­den mit einem sehr ein­fa­chen und irgend­wie auch sehr alten Stil­mit­tel per­sön­lich beglü­cken kannst.

mehr lesen
Schusterjunge

Schusterjunge

Der Schus­ter­jun­ge ist heu­te kei­ne Per­so­nen­be­schrei­bung mehr. Aber in der Typo­gra­fie von Büchern noch immer abso­lut von Belang.

mehr lesen
#29 Bleiwüste

#29 Bleiwüste

Sind dei­ne Tex­te les­bar? Blei­wüs­te beschreibt tro­cke­ne Tex­te – lieb­los und ohne jeden opti­schen Reiz. Mit die­sen Tipps machst du sie attrak­tiv und bes­ser lesbar.

mehr lesen
Initial

Initial

Das Initi­al ist ein Schmuck­buch­sta­be. Oder auch ein­fach ein Stil­mit­tel, um Kapi­tel, Kolum­nen und Absät­ze zu strukturieren.

mehr lesen
#28 Falzen und falten mit Stil

#28 Falzen und falten mit Stil

Papier­ton­ne oder Hin­gu­cker? In die­ser Epi­so­de spre­che ich über das Fal­ten und Fal­zen von Fly­ern mit Stil und nicht für die Tonne.

mehr lesen
Brotschrift

Brotschrift

Frü­her waren Brot­schrif­ten die Schrift­ar­ten, in denen Fließ- oder Men­gen­text gesetzt wur­de. Damit wur­de der Schrift­set­zer prak­tisch im Akkord entlohnt.

mehr lesen
#27 Wat ’ne Marke

#27 Wat ’ne Marke

Der Aus­spruch „Wat ’ne Mar­ke“ ist Ber­li­ne­risch und beschreibt dich als „beson­de­ren Typ“. Was das mit Mar­ken­ge­stal­tung zu tun hat? Lies selbst!

mehr lesen
Versal

Versal

Ver­sal ist der umgangs­sprach­li­che Aus­druck für Groß­buch­sta­be. In der Fach­spra­che ist es die Majuskel.

mehr lesen
#25 Tooltipp DeepL

#25 Tooltipp DeepL

DeepL ist ein Übersetzungs-Tool, das per­fekt ist für all­täg­li­che Über­set­zun­gen. Es baut auf KI auf und ist deut­lich bes­ser als Google-Translator. 

mehr lesen
Kapitälchen

Kapitälchen

Kapi­täl­chen sind Klein­buch­sta­ben, die im Gewand von Groß­buch­sta­ben daherkommen.

mehr lesen
Ellipse

Ellipse

Die Ellip­se besteht aus drei Punk­ten. Sie wer­den als Aus­las­sungs­zei­chen genutzt. 

mehr lesen
Fleisch

Fleisch

Fleisch ist das Nichts rund um den Buch­sta­ben. Die einen haben mehr und die ande­ren weni­ger. Des­halb müs­sen sie aus­ge­gli­chen werden.

mehr lesen
Durchschuss

Durchschuss

Mit dem Durch­schuss wird der Abstand zwi­schen Zei­len defi­niert. Wich­tig für die Les­bar­keit von Texten.

mehr lesen
#23 Barrierefreie Websites

#23 Barrierefreie Websites

Grund­satz jeder frei­en Gesell­schaft sind glei­che Chan­cen auf Teil­ha­be und damit auch das Ver­fol­gen eige­ner Zie­le und Inter­es­sen. Dazu bei­tra­gen kannst du durch dei­ne bar­rie­re­freie Website.

mehr lesen
Apostroph

Apostroph

Der Apo­stroph ist ein Aus­las­sungs­zei­chen. Er sieht immer wie ein hoch gestell­tes Kom­ma aus.

mehr lesen
#22 Beschnittzugabe

#22 Beschnittzugabe

Darf’s ein biss­chen mehr sein? War­um du die Beschnitt­zu­ga­be in dei­nen Druck­da­tei­en nicht ver­ges­sen solltest.

mehr lesen
Kolumne

Kolumne

Die Kolum­ne ist ent­we­der eine Satz­spal­te oder eine jour­na­lis­ti­sche Darstellung.

mehr lesen
Gemeine

Gemeine

Die Gemei­ne ist die umgangs­sprach­li­che Bezeich­nung für Klein­buch­sta­ben, genau­er gesagt Minuskeln.

mehr lesen
#20 Das richtige Suffix

#20 Das richtige Suffix

Was bedeu­ten die Bil­den­dun­gen (Suf­fix) .jpg, .png, .pdf, .svg oder .tif? Wie ist ihre rich­ti­ge Anwen­dung und was sind Raster- oder Vektorbilder?

mehr lesen
Marginalie

Marginalie

Mar­gi­na­li­en sind eine gern genutz­te Mög­lich­keit, um wich­ti­ge Text­pas­sa­gen mit Zusatz­in­for­ma­tio­nen zu versehen.

mehr lesen
#19 The LanguageTool

#19 The LanguageTool

Was tun, wenn mei­ne Unge­duld zu lau­ter Schus­sel­feh­lern in den schnell in die Tas­ta­tur gehaue­nen Tex­ten führt? The Lan­gu­age­Tool nutzen!

mehr lesen
Deleatur

Deleatur

Die Delea­tur ist ein in der heu­ti­gen Zeit ver­ges­se­nes hand­schrift­li­ches Kor­rek­tur­zei­chen. Es heißt: löschen.

mehr lesen
#18 Mehrsprachigkeit darstellen

#18 Mehrsprachigkeit darstellen

Mehr­spra­chig­keit 🔠 🈸 🕉 von Tex­ten inner­halb einer Publi­ka­ti­on dar­zu­stel­len ist mög­lich, wenn auch nicht ganz ein­fach. Wie, erzäh­le ich hier.

mehr lesen
Ligatur

Ligatur

Liga­tu­ren sind Buch­sta­ben­ver­bin­dun­gen, die natür­lich auch unver­bun­den sein kön­nen. Rein typo­gra­fisch sehen sie schö­ner aus und ver­bes­sern die Lesbarkeit.

mehr lesen

Keinen Tipp mehr verpassen

In den Inspirations-Post-Lettern fas­se ich die Tipps aus mei­nen Bei­trä­gen zu den The­men Mar­ken­ge­stal­tung, Wis­sen der Schrift­set­zer und den Podcast-Episoden 1x im Monat gebün­delt zusammen.

Pin It on Pinterest